peggy
peggy



peggy

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Photos
  Gedanken...
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Kirmes in Meura
   Mein Foto bewerten!
   Katzenlache
   Dianas Hp
   Spiel



https://myblog.de/peggy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Urlaub in Meura

War ?bers Wochenende in Meura,hab dort mit ner Freundin ihren Freund besucht. Zuf?lligerweise war dort auch Kirmes an dem Wochenende. Total geil!!! Kann man sich nich vorstellen,was dort so abging,nich mit den traditionellen Festen hier bei uns zu vergleichen. Das Stadtfest bei uns is ann?hernd nich mit der Kirmis dort zu vergleichen. Liegt aber vielleicht auch daran,dass das dort ein Dorf is,von dem ich ja leider nich viel gesehen hab,weil waren von fr?h,bis sp?t in die Nacht besch?ftigt.
Zum Fr?hst?ck gabs Alkohol, zum Mittag gabs Alkohol und zum Abendbrot, moment ich ?berlege grad........achja,Alkohol :-)
War auf jedenfall unvergesslich,vorallem,weil ich dort aufgenommen worden bin,als ob ich dort schon immer gewohnt hab.
Und das beste an der ganzen Sache war,fast alle M?nner lagen mir zu F??en-grins. Egal ob jung oder alt,hatte immer genug m?nnliche Begleitung.
Und viel ausgegeben hab ich auch nich,hatte ja meine Sponsoren....:-)
Aber einer davon war mir sehr symphatisch, aber Namen werden nich genannt :-)
M. wei? wer gemeint is-grins-lach
Aber hab mich vielleicht auch bei 2 M?dels aus unserer Umgebung hier unbeliebt gemacht,denn ich hab den abbekomm,den sie wollten,aber tja,ich bin halt die H?bschere von uns dreien...:-) Ohne eingebildet klingen zu wollen.
War der beste Urlaub,den ich in den letzten Jahren hatte!
K?nnt ja mal auf der Hp vorbeischauen...



Schaut mal rein,wenn nich,verpasst ihr was!! Klickt hier!!!!!!
2.8.05 11:11


Diana zum Beispiel hat mir vorhin gerade nen riesen Gefallen getan,?ber den ich jetz aber nich so ?ffentlcih reden kann :-)
Is unser Geheimnis,na Kleene :-) Psssst
20.7.05 17:59


Hi Leute,
ja ja,wir habens alle nicht so leicht.
Mein anstrengendster Tag war glaub ich am 11.10 1984. Ich brauchte Unbedingt mal Ver?nderung und einen Ortswechsel,da dachte ich mir,ich stelle mich der Herausforderung des Lebens. H?tte ich das mal besser nich getan,denn dann w?r mir viel ?rger und Leid erspart geblieben. Ich h?tte jetz keinen Kummer und keine Sorgen...
Aber man sollte auch positiv denken,denn h?tte ich es nicht getan,w?r ich jetz nich hier und h?tte soviel verpasst.
Au?erdem h?tte ich niemals meine lieben Freunde Maik,Irena Nicole,Diana und Co. kenngelernt,die soviel geduld mit mir haben,die ich bewundere,denn ich bin nich immer so leicht zu ertragen :-) und au?erdem hab ich nich soviel Zeit f?r sie,wegen Arbeit und so,naja,das ?bliche eben.
20.7.05 13:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung